EPa – Einmannpackung

Weil ich ja meinte, dass 2x EPA für ein Wochenende schon eine verdammte Menge Zeug ist: Das hier ist der Inhalt einer Einmannpackung für den Verbrauch an einem Tag:

Ich möchte mal wissen, wann ich das alles essen soll! Bin schon sehr gespannt. Auch auf den Geschmack.

2 Kommentare zu „EPa – Einmannpackung“

  1. „… können ohne Nährwertverlust oder wesentilche Einbuße im Geschmack auch kalt verzerht werden.“

    Falls sich an der Rezeptur in den letzten 25 Jahren nichts geändert hat (und davon gehe ich aus), wirst du das EPa nicht als prickelndes Geschmackserlebnis empfinden…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.