Vegan Wednesday – Mittag

Es musste schnell gehen, also gab es Notvorrat: eine Mischung aus Bananen, gemahlenen Mandeln und Kokosfett, mit zwei Teeloeffeln in Form gebracht.
Danke fuer die Idee an den primal/paleo testenden Herrn G aus H an der E.

2 Gedanken zu “Vegan Wednesday – Mittag

  1. Gerne! Habe 2 Bananen, 1/2 Packung Kokos“cream“ (sah lustiger aus als die Milch, kommt aber glaube ich aufs Gleiche raus), 1 Packung Rapunzel Mandeln, gemahlen (125 g? so in der Größenordnung) genommen. Alles mit einem Rührstab verarbeiten.
    Hab noch jede Menge über, also für den ersten Versuch vielleicht eine Banane, 1-2 EL Mandelmehl und Flüssigkeit nach Gefühl, würde ich vorschlagen. Ist süß genug, braucht keinen Zucker oder so. Rosinen oder Datteln würden auch gut passen, denke ich. Und Zimt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s