Vegan Challenge – Caprese Veganese

Naturtofu aus dem Rewe dünn schneiden, mit Balsamico und Öl beträufeln, Salz drauf, stehen lassen. Dann die Tomaten in Scheiben schneiden. Jetzt die Tofuscheiben in etwas Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer und Oregano würzen. Schichten. Fertig. Basilikum, Öl, Essig nach Belieben.

Ich  muß sagen, angebratenes Naturtofu (also das vom Rewe halt) ist sehr sehr lecker! Für die Fleischesser unter uns: ein wenig wie trocknes Hühnchenfleisch. (Wer’s mag – mir gefällt’s.)

In meinem Fall gab’s das Ganze gleich in einer Tupperbox, Reste von gestern werden heute abend gegessen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s