Slow Cooker Hühnersuppe

(soweit ich mich daran erinnere)

In den Slow Cooker geben:
Vier Hühnerbrustfilets
Eine gewürfelte Zwiebel
Eine gewürfelte Paprika
Eine Dose stückige Tomaten
Zwei Teelöffel Oregano
Ein Teelöffel Basilikum
Eine gute Handvoll geriebenen Käse (Cheddar oder Parmesan)
Einen halben Liter Brühe
Drei klein gehackte Knoblauchzehen

Alles dreieinhalb Stunden auf hoher Stufe kochen.

Dann zwei gute Handvoll Farfalle dazugeben und noch eine halbe Stunde auf hoher Stufe kochen.

Fertig. Mit extra Käse und gegebenenfalls Brot servieren.

Das gab es Freitag bei uns und war so lecker, dass ich das Rezept schnell teilen wollte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s