Frühstück: Champignon – Omelette

2 Champignons, gewürfelt
2 Scheiben Lachsschinken
½ kleine Zwiebel
2 Eier, etwas Senf, Pfeffer, verquirlt

Omelette rausbraten.

Hat geklappt! Und war lecker. Die Zwiebel war eine gute Idee und ich liebe Pilze! Dadurch, dass ich den Schinken nicht zerkleinert habe, war das Omelette sogar noch ganz und kein Rührei :).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s