Spiegeleier im Paprikamantel

Paprika in Ringe schneiden, ein paar Sekunden in die geölte heiße Pfanne geben (dann läuft das Ei nicht so schnell raus), Ei aufschlagen, vorsichtig hineingeben, braten. Konsistenz: Eiweiß durch („sunny side down“, mehrfach gewendet), Eigelb wachsweich, Paprika bissfest. Lecker! Braucht nicht mehr als Salz und Pfeffer.

image

image

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s