Travel Garb   Leave a comment

Kurze Schilderug der Ausgangslage:

Frau Vau fährt demnächst in den Urlaub, besucht dabei ein SCA Event und hat keine Lust, einen Satz Gewandung mitzuschleppen. Aber vielleicht geht ja ein „fake“-Kleid? So dass ich die einzelnen Bestandteile im normalen Urlaub tragen kann?

Idee:

f8a2052a47af0f12f5267d129cc48a5e

Bürgerin der Reichsstadt Aachen, nach Jost Amman / Hans Weigel, ca. 1577.

Schon da:

unterkleid

Blaues langärmliges Kleid, bei meiner Körpergröße bodenlang.

11235802_1012811682064943_5344231013494066177_n

Rotes Dirndl, Länge noch nicht bekannt, da noch nicht angekommen.

Fehlt noch:

Zum Mitbringen:

weiße Bluse / Langarmshirt

Zum Nähen:

schwarzes Partlet, Schürze (beides schwarze Wolle / Filz oder ähnlich schwerer Stoff?)

Weißes Partlet / Kragen (ggf. mit schwarzem Oberteil kombinieren?

Kopfbedeckung (andere Möglichkeit als oben gezeigt?)

(tbc)

Veröffentlicht 13. Juli 2015 von Frau Vau in Alltag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.