Travel Garb

Kurze Schilderug der Ausgangslage:

Frau Vau fährt demnächst in den Urlaub, besucht dabei ein SCA Event und hat keine Lust, einen Satz Gewandung mitzuschleppen. Aber vielleicht geht ja ein „fake“-Kleid? So dass ich die einzelnen Bestandteile im normalen Urlaub tragen kann?

Idee:

f8a2052a47af0f12f5267d129cc48a5e

Bürgerin der Reichsstadt Aachen, nach Jost Amman / Hans Weigel, ca. 1577.

Schon da:

unterkleid

Blaues langärmliges Kleid, bei meiner Körpergröße bodenlang.

11235802_1012811682064943_5344231013494066177_n

Rotes Dirndl, Länge noch nicht bekannt, da noch nicht angekommen.

Fehlt noch:

Zum Mitbringen:

weiße Bluse / Langarmshirt

Zum Nähen:

schwarzes Partlet, Schürze (beides schwarze Wolle / Filz oder ähnlich schwerer Stoff?)

Weißes Partlet / Kragen (ggf. mit schwarzem Oberteil kombinieren?

Kopfbedeckung (andere Möglichkeit als oben gezeigt?)

(tbc)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s