Blickkontakt

Bisher stand ich unter der Annahme, dass in meinem Kulturkreis Blickkontakt, offene Augen, ein Kommunikationskanal sind, eine Aussage: „Ich tue dir nichts, ich möchte mit dir in Kontakt treten.“

Wenn ich also beim Bäcker stehe, zwei Meter von der Auslage entfernt, und konzentriert nach unten schaue, möchte ich dann in Kontakt treten? Möchte ich nach meinen Wünschen gefragt werden? Drei verf*te Male innerhalb von 30 Sekunden? Oder besteht die winzige Möglichkeit, dass dem nicht so ist und ich in Kontakt trete – mittels Blickkontakt – wenn ich soweit bin? 

Je. Des. Mal. Es. Kotzt. Mich. Nur. Noch. An. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s