Donnerstag, 3. Mai

Frühstück beim pret-a-manger, einem von mir sehr gerne besuchten Laden, weil er unter anderem sowas hat:

Spinat, Avocado, anderthalb Eier, Zitronensaft. Das perfekte Frühstück.

***

Durch Londons Straßen ging es zu Fuß…

***

… zum London Mithraeum. Schwer zu finden allerdings.

Viel Römerkram, eine gut gemachte Ausstellung. Guckt euch case.londonmithraeum.com an.

***

Dann fuhren wir mit der U-Bahn weiter, nach Camden.

***

Und wieder heim, bevor es am Abend…

ins Globe Theatre ging. Ein fantastisches Haus, eine umwerfende Vorstellung von „As you like it“. Meine Empfehlung!

***

Danach gab es ein Bier in der Ibis Hotelbar um die Ecke und seligen Schlaf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.