Sonntag, 6. Mai

Weckerklingeln um sechs Uhr früh, aufnehmen der natürlich bereits fertig gepackten Taschen, ab zum Bahnhof Euston. Zum 8.14 Zug. Der auf einmal nicht mehr auftauchte, verschwunden war. Dann die Info: vor neun fährt hier nichts.

😯

Finally, way to late: Bangor! Der Bus war natürlich weg.

***

Eine Taxifahrt nach Portmeirion, während der ich mein fitbit verlor, und dann waren wir da:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.