Freitag, 25. Mai – Sonntag, 27. Mai

Das Wochenende stand unter dem Zeichen des Hollenmarschs 2018.

***

Freitag entspannte Anreise im Auto mit Frau Hase und ohne Stau.

***

Samstag früh um 6:00 Uhr Frühstück in der Schützenhalle, dann Start um 7:00 Uhr.

Viel Landschaft, eine wunderbare Wanderpartnerin, tolle Verpflegung.

Nach 11h35 und 42 km waren wir dann im Ziel.

Merke: Stöcke sind toll. Hitzeausschlag ist doof. Immer essen! Und mehr Reha-Übungen für’s Bein. Konditionell war es nämlich gar nicht schwer.

***

Abendessen im Landhotel Albers, wobei ich kaum Hunger hatte und fix und alle war.

***

Sonntag dann Heimreise, genauso entspannt, ein Abstecher in Würzburg (weil wir grad so schön unterwegs waren) und ein sehr leckeres Abendessen im Eleon, das ich hiermit sehr gerne für weitere Besuche empfehle.

20180527_135215.jpg 20180527_151435.jpg

20180527_151232.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.