Dienstag, 31. Juli

Alle jammern über die Hitze, ich finde sie ehrlich gesagt noch erträglich. Es ist eine trockene Hitze, daher geht es durchaus.

Die Kollegen haben mich überrascht und Danke gesagt für meine Extraarbeit. Schön!

***

Am Abend besuchte ich mal wieder, welch Seltenheit, Nicole in Nürnberg, die es, wir erinnern uns, geschafft hat, selbstständig zu #Nisha zu kommen, trotz Automangel und Geldmangel.

Es gab Guacamole, Baguette, Geschnatter und Caipi mit Zitronen statt Limetten (waren alle). Naja, wenn das Leben dir Zitronen gibt, mach Caipi draus, hmm?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.