Wochenende, 8./9. September

Passend zum Hochzeitstag sind der boah und ich nach Oberstdorf zum wandern gefahren. Soviel kann ich vorweg nehmen, es war vermutlich das letzte Mal. Viel zu sehr verkauft sich der Ort inzwischen an Touristen, es ist einfach nicht mehr schön. Das nächste Mal wollen wir uns Bad Hindelang ansehen.

Aber wir haben geschafft, was wir uns vorgenommen hatten, seit Jahren, und sind über den Gottesacker gelaufen.

War nicht so spektakulär wie angenommen. Durchaus witzig die erste halbe Stunde, danach sehr konzentrationsfordernd und anstrengend.

Am Sonntag entschieden wir uns auf dem Rückweg für einen Abstecher nach Augsburg, und zufälligerweise war Tag des offenen Denkmals und es gab freien Eintritt ins Römermuseum. Klein, aber durchaus empfehlenswert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.