Schnelles Frühstück   Leave a comment

2 Dosen Räuchermakrele in Öl

1 Zitrone – Saft

1/2 Zwiebel (oder 1 Knoblauchzehe, wie im Rezept gewünscht, die hatte ich aber grad nicht)

30 g Petersilie

200g körniger Frischkäse

1 EL Worcestershiresauce

Alles mit dem Rührstab in einen Brei verwandeln und dann auf Toast essen.

Aus: cuisiner en 20 minutes

Dauert übrigens nicht mal 20 Minuten.

Veröffentlicht 6. September 2019 von Frau Vau in Alltag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.