Kammerchor

Für den geneigten Leser anbei eine Vorstellung einiger Stücke, die der Kammerchor Nürnberg gerade probt. Da die meisten sehr schön sind, auf jeden Fall aber durchaus ungewöhnlich, lohnt sich das Reinhören. Und, wer mag und kann, darf natürlich auch gerne bei einem unserer Konzerte vorbeischauen!

———————————————————————————————————————————-

Francis Poulenc, Vinea mea electa

Übetrack

Mein erwählter Weinberg, ich habe Dich gepflanzt: Warum bist Du bitter geworden, dass Du mich kreuzigst und Barrabas loslässt? Ich umfriedete Dich und entfernte die Steine aus Dir und erbaute einen Turm.

———————————————————————————————————————————-

William Blake, The Lamb

Little Lamb who made thee Dost thou know who made thee Gave thee life & bid thee feed, By the stream & o’er the mead; Gave thee clothing of delight, Softest clothing wooly bright; Gave thee such a tender voice, Making all the vales rejoice; Little Lamb who made thee Dost thou know who made thee 
Little Lamb I’ll tell thee, Little Lamb I’ll tell thee; He is called by thy name, For he calls himself a Lamb: He is meek & he is mild, He became a little child: I a child & thou a lamb, We are called by his name. Little Lamb God bless thee. Little Lamb God bless thee.

———————————————————————————————————————————-

Johann Kuhnau, Tristis est anima mea

Meine Seele ist betrübt bis an den Tod. Bleibt hier und wacht mit mir. Nun werdet ihr die Menge sehen, die mich umgeben wird. Ihr aber werdet die Flucht ergreifen, und ich werde gehen, um für euch geopfert zu werden.

Werbung, direkt

Wir wollen unter die ersten 999!

 Und ihr könnt helfen!

Liebe alle,
wer uns kennt, weiß, dass wir gut sind. Wer uns nicht kennt, sollte uns kennenlernen, um uns dann gut zu finden.
Und wer uns unterstützen möchte, der kann das ganz einfach auf dreierlei Art und Weise tun:
– zu unseren Konzerten kommen (das nächste am 13.11. in Würzburg)
– uns etwas spenden (Informationen und Kontoverbindung unter http://www.kammerchor-nuernberg.de/kontakt.htm)
– unter https://verein.ing-diba.de/kultur/91207/kammerchor-nrnberg-ev für uns stimmen (das kostet euch nur einen Klick!)
Es können insgesamt drei Stimmen vergeben werden, gerne auch alle an den gleichen Verein. Achtung, diese Stimmen müssen danach per mail noch einmal von euch bestätigt werden, es geht schließlich um eine Menge Geld.
Und wem 1.000 € für Vereinsarbeit wenig erscheinen: für uns würde das erhebliche Planungssicherheit bringen. Da wir keinen Sponsor haben (falls jemand Interesse hat, meldet euch; wir können sicher über Platzierung von Werbung etc. reden), finanzieren wir alles über Beiträge und Spenden sowie Konzerteinnahmen (meistens singen wir allerdings gegen Spende/Kollekte).
Wir freuen uns über jede Unterstützung und konstruktives Feedback sowie Rückfragen!
Vielen Dank,
Euer Kammerchor Nürnberg